"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." - E.T.A. Hoffmann
"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." - E.T.A. Hoffmann

Klassik

Sylvie Kremer 

 

 

Die in der Region Trier lebende Pianistin und Klavierpädagogin Sylvie Kremer erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von sieben Jahren. Sie studierte am Conservatoire de Musique de la Ville de Luxembourg Klavier, Gesang und Musiktheorie mit dem Abschluss Premiere Prix. Darüber hinaus absolvierte sie ein Studium zur Staatlich geprüften Musiklehrerin mit der Lehrbefähigung Klavier an der Universität Koblenz.

 

Es folgten Solo- und Liederabende in der Region Trier und im Raum Koblenz, u.a. an Spielorten wie den ehemaligen Synagogen und Ahrweiler, den Barocksaal des Klosters Karthaus in Konz, im Kultur- und Kurgasttzentrum Bernkastel-Kues und im Bischöflichen Diözesanmuseum Trier.   

 

Neben ihrer Konzert- und Lehrtätigkeit erhielt sie wertvolle Impulse durch die Teilnahme an internationalen Meisterkursen für Klavier- und Kammermusik u.a. bei Prof. Irina Edelstein, Paul Trein, Mirta Herrera und prof. Alessandro Specchi.

 

Konzertprogramm:

 

Maurice Ravel 

"Jeux d´eau"

 

Frédéric Chopin

"Berceuse" op. 57 in Des-Dur

und

"Barcarolle" in Fis-Dur op. 60

 

Robert Schumann

"Carnaval"

 

Hier finden Sie uns

A.L. Music GmbH
Wechselstr. 12
54290 Trier

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 173/9704321 +49 173/9704321

info@almusic.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular / Bookinganfrage