"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." - E.T.A. Hoffmann
"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." - E.T.A. Hoffmann

Soul / Funk / Jazz 

"Virtual Soul" Valerie Scott & Band / Andreas Düro 

           "Virtual Soul"                Valerie Scott & Band  

Diese Band zeichnet sich durch ihre extreme stilistische Vielseitigkeit aus.

Durch die langjährige Erfahrung von Valerie Scott und ihren Bandmitgliedern ist die Band in der Lage, in vielen Stilistiken wie Pop, Soul, Funk, Rock, Gospel, Blues und Jazz zu überzeugen.

Ein Highlight z.B. ist es, die Formation als Jazzband bei ihren eigenen Interpretationen von Standards zu erleben.

Die Band kann man in verschiedenen Formationen buchen.

Mit 'Virtual Soul' wird Ihr Event zum Erlebnis.

  Andreas Düro

Andreas wurde am 9. Mai 1964 in Trier geboren. Als erstes Instrument lernte Andreas Tuba, welches er noch heute spielt. Von 1989 bis 1993 studierte er E-Bass an der Jazzklasse des „Königlichen Konservatoriums“ bei Michel Hatzigeorgeou in Brüssel. Zudem studierte er bei einigen der besten Bassisten Europas wie Decebal Badila (Rumänien), Benoit Vanderstraaten (Belgien), Rom Heck (Konservatorium Luxembourg), Stefan Rademacher und Rainer Wind (Deutschland). Sein größtes Vorbild und seine Motivation: Jaco Pastorius. Seit dem Jahr 2008 widmet Andreas sich auch der Kunst des Kontrabassspiels.

Weitere musikalische Einflüsse sind: Johann Sebastian Bach, James Jamerson, Richard Bona, Michel Alibo, Etienne M´Bappe, Guy N´Sangue, Meshell Ndegeocello, Victor Wooten, Larry Graham, Bob Moses, Frank Sinatra, Charlie Parker, Maceo Parker (u. seine Rhythmsections), Joe Zawinul, Jimmy Hendrix, Stan Getz, John Abercrombie, Pat Metheny, Paul Chambers, Georg Mraz, Janis Joplin, Joss Stone, Stevie Wonder, Ray Charles, Joni Mitchell, und viele mehr. Aufgrund seiner stilistischen und instrumentalistischen Vielseitigkeit ist er ein gefragter Live- und Studio-Sideman. Seit 1998 ist Andreas Bass-Mann in der Thomas Schwab Band und war auch bei einigen CD-Aufnahmen dessen Co-Produzent.

Seit dem Jahr 1999 tourt Andreas im Dezember mit CHRISTMAS MOMENTS, Deutschlands beliebtester Weihnachtsshow, live durch zahlreiche Städte und begeistert Tausende von Zuhörern.

Seit 2011 ist Andreas Bassist der vielversprechenden Band "HENRY" des Sängers und Komponisten Heinrich Thiel. Andreas spielt verschiedene 4 - und 5 - Saiter-Bundbässe und Fretlessbässe und hat seit dem Jahr 2009 ein Endorsement für HUMAN BASE-Bässe von Siggi Jäger.

Seit 1989 arbeitet Andreas als professioneller Live- und Studiomusiker. Dabei absolvierte er unzählige Live-Auftritte mit namhaften Künstlern und spielte zahlreiche Tracks im Studio ein, z. B. für Patricia Kelly, Ralf Herrnkind, Tino Gonzalez, Bill Ramsey, Johnny Logan u.v.m. Neuerdings spielt Andreas auf Anfrage auch gewünschte Bass-Spuren in seinem Homestudio ein und schickt sie per Internet an seine Interessenten zurück. 

Hier finden Sie uns

A.L. Music GmbH
Wechselstr. 12
54290 Trier

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 173/9704321 +49 173/9704321

info@almusic.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular / Bookinganfrage